IBIT-Fachtagung. Wir kommen!

Am 16. und 17. November nimmt der bvvs als Expertenverband an der 8. IBIT Fachtagung Veranstaltungssicherheit im RheinEnergieSTADION in Köln teil. An der wichtigsten Tagung im Bereich der Veranstaltungssicherheit nehmen nationale und internationale Fachleute aus Praxis und Wissenschaft teil. Der bvvs ist sowohl als Aussteller als auch auf der Bühne vertreten. Vorstandsmitglied Sven Hansen nimmt am Panel „Last Mile: Das Ende der Verantwortung“ teil und unser Vorsitzender Dennis Eichenbrenner moderiert den Themenstrang „Grundlagen der Sicherheit von Menschenmengen“ am zweiten Tag.

Das Motto der 8. IBIT Fachtagung lautet in diesem Jahr: WISSEN, NETZWERK, VERANTWORTUNG. Vieles hat sich in den letzten Jahren in der Veranstaltungsbranche verändert und auch die Zukunft zeigt sich mit vielen Unsicherheiten. Nach zwei Jahren Pandemie häufen sich die Termine im Kalender. Der eklatante Fachkräftemangel zieht auch in der Eventbranche ein. Gefühlt ein andauernder Stresstest für die Branche.

Die IBIT Fachtagung bietet eine gemeinsame Plattform für alle Fragen rund um die Sicherheit von Besuchern und Beteiligten an Veranstaltungen. Als Bundesverband für Veranstaltungssicherheit schätzen wir den intensiven Austausch und die Möglichkeit, sich gemeinsam zu sammeln und für die Zukunft aufzustellen. Auch der bvvs baut auf ein verlässliches Netzwerk und zielt auf den Austausch sämtlicher Akteure in der Branche ab.

Mitglieder des bvvs erhalten einen Rabatt auf die Tickets zur Fachtagung. Weitere Informationen auf Anfrage.

Der bvvs freut sich auf einen regen Austausch und ein Wiedersehen in Köln an der 8. IBIT Fachtagung Veranstaltungssicherheit.

Related posts

Bvvs wurde e.V.

Der Bundesverband Veranstaltungssicherheit firmiert nun als eingetragener Verein. Im Gegensatz zu einer Neugründung eines Vereins ist die Eintragung als Verein für eine bestehende Organisation deutlich

BVVS beim Fraunhofer SIRIOS

Sicherheit für Großveranstaltungen Experten für Veranstaltungssicherheit besuchen Fraunhofer SIRIOS Die Vorbereitung, Prävention und der Schutz von sicherheitskritischen Ereignissen wie Großveranstaltungen ist eine der großen Pilotthemen,

DIN SPEC 91414-Teil 2 veröffentlicht

Im Oktober wird die neue DIN SPEC 91414-Teil 2 (Anfahrschutzkonzepte gegen Überfahrtaten) veröffentlicht. Zwei Mitglieder des bvvs-Vorstands beteiligten sich bei der Erstellung im DIN-Konsortium. Im

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWS & EVENTS
ANY QUESTIONS? GET IN TOUCH!